Datenschutzhinweise

  • Die Datenschutzhinweise gelten für gastrofuchs.de
  • An Ihre E-Mail Adresse können wir auch Werbung schicken, sofern Sie dem nicht widersprechen.
  • Die Bezahlfunktion auf unserer Webseite wird von einem Drittanbieter bereitgestellt an den Ihre Bezahldaten, wie z.B. Ihre Kontoverbindung, direkt übermittelt werden.
  • Die von uns genutzten Webanalyse Tools haben wir so eingestellt, dass die IP-Adressen nur verkürzt gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit dem Tracking zu widersprechen. Hinweise zu den verschiedenen Möglichkeiten sowie Links hierzu finden Sie in diesen Datenschutzhinweisen.
  • Wenn Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen setzen wir einen Session-Cookie und speichern Einstellung lokal in Ihrem Browser. Diese Daten werden beim Schließen des Browserfensters gelöscht.
  • Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich an: datenschutz@gastrofuchs.de

Mit diesen Datenschutzhinweisen informieren wir, die GastroFuchs UG (haftungsbeschränkt), Natenhöher Str. 7, 31718 Pollhagen, welche personenbezogenen Daten wir erheben, verarbeiten und nutzen, wenn Sie unsere Webseiten auf gastrofuchs.de besuchen und sich dort informieren oder dort unsere Online bereitgestellte Software zur Erfassung, Kalkulation und Optimierung von Kosten im Gastrobereich nutzen ("Dienst"). Diese Datenschutzhinweise gelten auch für Subdomains (z.B. my.gastrofuchs.de) und wenn eine unserer Domains Sie auf die oben genannte Domain automatisch weiterleitet.

Der Begriff "personenbezogene Daten" meint alle Einzelangaben über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person, z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Namen und damit im Zusammenhang gespeicherte Angaben (z.B. eingegebene Daten).

Allgemeines

Soweit wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen, beachten wir die anwendbaren gesetzlichen Vorschriften, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Wenn Sie unsere Webseite besuchen um sich zu informieren erfassen wir grundsätzlich keine personenbezogenen Daten. Wir erheben und verwenden solche Daten nur, wenn und soweit dies zur Erbringung unseres Dienstes erforderlich ist.

In den Formularen unserer Webseite sind Pflichtfelder mit einem Sternchen (*) oder anderweitig gekennzeichnet . Das Ausfüllen aller anderen Felder ist freiwillig.

Zur Speicherung von Daten können wir einen Hoster mit Sitz in der Europäischen Union (EU) oder dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) einsetzen. Derzeit nutzen wir hierzu die Strato AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin. Daneben können wir weitere Auftragsdatenverarbeiter für einzelne Funktionen nutzen, z.B. für den Newsletterversand und das Tracking.

Soweit in diesen Datenschutzhinweisen nicht abweichend dargestellt, erfolgt keine Datenübermittlung in Länder außerhalb der EU oder dem EWR.

Registrierung

Um unseren Dienst nutzen zu können, müssen Sie sich registrieren, indem Sie ein Benutzerkonto anlegen. Bei der Registrierung erheben wir folgende Angaben zu Ihrer Person: Firma, Vor- und Nachname, E-Mail, Passwort sowie Ihre Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) ("Stammdaten"). Sie erhalten nach der Registrierung eine E-Mail mit einem Link, den Sie zur Bestätigung und zum Abschluss des Registriervorgangs anklicken müssen.

Wir nutzen Ihre Stammdaten ausschließlich zur Bereitstellung des Dienstes. Ihre E-Mail Adresse können wir darüber hinaus auch nutzen, um Ihnen Werbung zu schicken für zusätzliche Funktionalitäten des Dienstes oder für andere Dienstleistungen und Produkte von uns im Gastrobereich. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail Adresse zu Werbezwecken jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Sie können Ihren Widerruf zum Beispiel per Mail an datenschutz@gastrofuchs.de richten.

Zahlung

Sofern Sie ein kostenpflichtiges Angebot nutzen, müssen Sie darüber hinaus Daten zur Abwicklung der Zahlung angeben, z.B. Ihre Bankverbindung ("Bezahldaten").

Zum Zwecke der Zahlungsabwicklung nutzen wir den Dienstleister FastBill GmbH, Holteyer Strasse 30, 45289 Essen ("FastBill"). Das Formular zur Eingabe der Bezahldaten auf unserer Webseite wird von FastBill bereitgestellt und betrieben und in unsere Weise über einen sogenannten iFrame, eine Art eingebettete Seite, eingebunden. Dies bedeutet: Wenn Sie das Bezahlformular auf unserer Seite aufrufen, baut Ihr Browser auch eine direkte Verbindung zu dem Server von FastBill auf und Ihre Bezahldaten werden von Ihrem Browser direkt dorthin übermittelt. Hierbei kann FastBill auch weitere Daten erfassen (z.B. Ihre IP Adresse) oder Cookies setzen. Es gelten hierzu die Datenschutzhinweise von FastBill, derzeit abrufbar unter https://www.fastbill.com/datenschutz.html

Für Zahlungen, die per Lastschrift oder Kreditkarte erfolgen, werden zusätzlich Daten an die PAYMILL GmbH, St.-Cajetan-Str. 43, 81669 München ("PAYMILL") weitergegeben. Details zum Datenschutz und die Datenschutzerklärung von PAYMILL sind einsehbar unter: https://www.paymill.com/de/datenschutz

Session Cookies und Local Storage

Wenn Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen setzt unser Server einen "Cookie" mit einer Kennzahl auf Ihrem Rechner. Eine Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Rechner gespeichert wird. Der Inhalt dieser Datei wird bei jedem Aufruf unserer Webseite von Ihrem Browser an unseren Server übertragen. Wir nutzen den Cookie ausschließlich, um Sie als eingeloggten Nutzer wiederzuerkennen (sog. Session-Cookie). Der Cookie wird automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Sie können in Ihren Browser-Einstellungen die Speicherung von Cookies ablehnen. Eine Nutzung unseres Dienstes ist dann jedoch nicht mehr möglich.

Daneben nutzen wir die Funktion „Local Storage“. Diese wird von einigen modernen Browser unterstützt und erlaubt uns die lokale Speicherung von Daten in Ihrem Browser. Wir speichern im Local Storage benutzerdefinierte Einstellungen, z.B. nach welchen Kriterien Sie eine Tabelle sortiert oder gefiltert haben. Die Daten im Local Storage werden gelöscht, wenn Sie ihren Browser schließen.

Log-Files und IP-Adresssen

Wenn Sie eine einzelne Seite aufrufen, erfassen unsere Web-Server in einer Log-Datei standardmäßig die Adresse (URL) der abgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, etwaige Fehlermeldungen und ggf. das Betriebssystem und die Browsersoftware Ihres Computers sowie die Website, von der aus Sie uns besuchen.

Wir speichern in unseren Logfiles auch die IP-Adresse Ihres Rechners, jedoch nur in verkürzter Form, sodass anhand der IP-Adresse kein Bezug zu Ihrer Person hergestellt werden kann. Die IP- Adresse ist eine Nummer, die ihr Internet-Anbieter Ihrem Rechner vorrübergehend oder auch dauerhaft zuweist und könnte ungekürzt zusammen mit weiteren Informationen ermöglichen, Ihre Identität zu ermitteln.

Die Log-File-Daten werden von uns ausschließlich zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit unserer Dienste verwendet (z.B. Fehleranalyse, Gewährleistung der Systemsicherheit und Schutz vor Missbrauch) sowie zu statistischen Zwecken (z.B. Auswertung, welche Seiten besonders häufig aufgerufen wurden).

Tracking mittels Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mit der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Website (siehe unten), wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung auf unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie die unter dem folgenden Link abrufbare Browser-Erweiterung (Plugin) herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können dem oben beschriebenen Tracking mittels Google Analytics auch widersprechen, indem Sie auf nachfolgenden Link klicken. Es wird dann ein Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website verhindert (sogenannter Opt-Out Cookie):

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und dem Datenschutz bei Google Analytics finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf unserer Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Änderungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Einmal erhobene Daten werden wir aber ohne Ihre Zustimmung nicht nachträglich für andere mit dem ursprünglichen Zweck inkompatible Zwecke verwenden.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben oder wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, wenden Sie sich bitte an:

GastroFuchs UG (haftungsbeschränkt)
Datenschutz
Natenhöher Str. 7
31718 Pollhagen
datenschutz@gastrofuchs.de

Stand: Dezember 2015